Am 10. Dezember 2011 findet in Berlin eine Demonstration gegen den Abschiebeknast in Grünau und den geplanten Abschiebetrakt auf dem Flughafen BBI. statt Erst vor Kurzem wurde bekannt dass im Gebäudekomplex des Flughafens BBI ein Abschiegefängnis enstehen soll. Über Asylanträge soll somit bereits im Transitbereich des Flughafens entscheiden werden. Das ist Teil des sogenannten "Flughafenverfahrens". Zudem steht der Knast unter Aufsicht der privaten Sicherheitsfirma B.O.S.S. Dieses Unternehmen ist bereits für den Abschieknast und die Zentrale Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge (ZAST) in Eisenhüttenstadt zuständig.

Die Demonstration führt zum Abschiebeknast in Grünau.Solidarisch sein kann neben der Demo auch heißen, den Inhaftierten den Zugang zu Ressourcen zu verschaffen, die sie für ein schnelles Rauskommen benötigen: Geld für Anwält_innen, Handy und Gesprächsguthaben, aber auch Bücher und DVD’s, um die Langweile zu überbrücken und nicht an den Bedingungen kaputt zu gehen.

Samstag 10.12.2011 | 15 Uhr | S-Bahnhof Spindlersfeld