Auch in diesem Jahr wird es am 9. Mai ein Fest zum Tag des Sieges geben. Neben Informations- und Bücherständen, russischer Küche gibt es ein vielfältiges Kulturprogramm mit Zeitzeugen, der Musikgruppe Impuls, Trio Scho?, BBruno Punani und 44 Leningrad geben. Stattfinden tut das Fest ab 15 Uhr am südlichen Eingang zum sowjetischen Ehrenmal.