Am 1. Mai in Kreuzberg – vor und nach der revolutionären 1. Mai Demo – bekommt ihr im Barrio Antifascista wieder ein buntes Kulturprogramm geboten. Los geht das Open Air ab 14 Uhr im Carlo-Giuliani-Park (Ecke Adalbertstr. / Bethaniendamm). Mit dabei sind diesmal u.a. The Movement (Mod / Punk / Rock aus Kopenhagen), La Gale (HipHop aus Lausanne / Beirut) und Fermin Muguruza (Mestizo / Ska / HipHop / Punk aus dem Baskenland).