Kaum eine Demo oder Kundgebung kommt ohne ihn aus - der Berliner Lautsprecherwagen. Der kompakte grüne Bus, liebevoll Lauti genannt, unterstützt mit seinem Soundsystem seit Jahren linksradikale Projekte und Gruppen. Doch Pflege und Instandhaltung haben auch ihren Preis. Deshalb findet am Freitag, den 29. März 2013, ein Benefiz-Konzert und Party im ://about blank statt. Musikalisch gibt es ein buntes Programm von HipHop bis Elektro, unter anderem mit Sookee, Neonschwarz und Geigerzähler.